Z1R - Z1000S Restauration der schwarzen Witwe & Z1R

Moderator: Peter

The Spirit
Beiträge: 580
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 19:40

Re: Z1R - Z1000S Restauration der schwarzen Witwe

Beitrag von The Spirit »

Schlecht.
P1060236.JPG
Besser.
P1060237.JPG
Gut.
P1060239.JPG
Muskelkater.
P1060240.JPG
Gruß
The Spirit
The Spirit
Beiträge: 580
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 19:40

Re: Z1R - Z1000S Restauration der schwarzen Witwe

Beitrag von The Spirit »

Überarbeitung hinterer Geberzylinder mal zwei.
P1060245.JPG
P1060246.JPG
P1060248.JPG
P1060249.JPG
P1060256.JPG
Gruß
The Spirit
Zuletzt geändert von The Spirit am Di 27. Jan 2015, 18:08, insgesamt 1-mal geändert.
The Spirit
Beiträge: 580
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 19:40

Re: Z1R - Z1000S Restauration der schwarzen Witwe

Beitrag von The Spirit »

Beide Gabeln zerlegt.
Eine davon hat durch verbaute (serienmäßig?) Standrohrverlängerungen eine andere Gesamtlänge.
P1060251.JPG
P1060253.JPG
P1060254.JPG
Gruß
The Spirit
Franky
Beiträge: 74
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:06

Re: Z1R - Z1000S Restauration der schwarzen Witwe

Beitrag von Franky »

Sevus

Ich sehe schon du schenkst es dir richtig ein :? :? :?
bin mal gespannt wie die Bikes aussehen wenn du fertig bist :lol: :lol: :lol:
ich beobachte deine Arbeit sehr genau und bin begeistert denn ich stehe auf "Bling-Bling" :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:
habe auch eine Z und dort ist alles bis auf die Reifen und die Sitzbank polliert oder verchromt :roll: :roll: :roll:
ich gebe dir nen Tipp fahre niemals im Regen sonst fängst du das ko...n an . :o :shock: :?
Ich sprech da aus Erfahrung :geek: :geek: :geek:

Grüzzzzzzzzzze Franky
The Spirit
Beiträge: 580
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 19:40

Re: Z1R - Z1000S Restauration der schwarzen Witwe

Beitrag von The Spirit »

@ Franky
Ich bin jetzt schon fertig-vom Polieren. :roll:
Regen und Fliegen,kein Problem. :idea:
Die Oberflächen müßen einfach so glatt sein,daß nichts haften bleibt. ;)
Gruß
The Spirit
The Spirit
Beiträge: 580
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 19:40

Re: Z1R - Z1000S Restauration der schwarzen Witwe

Beitrag von The Spirit »

Das muß wohl neu.
P1060258.JPG
Nr.1,fertig zum Zusammenbau.
P1060261.JPG
P1060265.JPG
Nr.2,gespült,geschliffen und vorpoliert.
P1060267.JPG
Gruß
The Spirit
Franky
Beiträge: 74
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:06

Re: Z1R - Z1000S Restauration der schwarzen Witwe

Beitrag von Franky »

Grüß Dich

Von wegen und so zu glatt das nix kleben bleibt wirst schon sehen was da so pappen bleibt :shock: :shock:
Wasser in jeglicher Form wirst du lieben und dein "Never Dull" Verkäufer kennt dich bald mit Vor und Zuname :roll: :roll:
Sogar Tautropfen wirst du hassen lernen 8-) 8-) 8-)
also immer schön trocken halten sogar die leichte Feuchtigkeit in deiner Garage trägt dazu bei daß das Alu
wieder anläuft :roll: :roll: :roll:
Da hilft nur eins ................... P O L L I E R E N ........... Glaub mir ich spreche wie gesagt aus Erfahrung
Denn es sieht nur gut aus wenns richtig polliert und sauber ist :mrgreen: 8-) :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Güzzzzzzze Franky
p.s. schau mal auf die z club seite unter z bikes da kannst meinen " Chrombolzen "anguggen
Franky
Beiträge: 74
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:06

Re: Z1R - Z1000S Restauration der schwarzen Witwe

Beitrag von Franky »

Auch dieses Standrohr ist zu retten kenn da jemanden der hat mir auch schon mal geholfen
bei der Gabel meiner C4 der macht das mit nem Laser so das der Simmerring ohne Beschädigung
drüberlaufen kann auch über längere zeit
habs vor 4 jahren machen lassen und ist immer noch gut

Gruzzzzzzzz Franky
The Spirit
Beiträge: 580
Registriert: Fr 12. Dez 2014, 19:40

Re: Z1R - Z1000S Restauration der schwarzen Witwe

Beitrag von The Spirit »

Tautropfen und Wasser sind Fremdworte bei meinen Motorrädern.
Feuchtigkeit gibt es in meinem beheizten Motorradabstellraum nicht.
Wenn ich Motorrad fahre sind mindestens 20 Grad,wolkenloser Himmel und Sonnenschein angesagt.

Never Dull ist in meinen Augen Mist.

Sollten die Z1R in Zukunft dreckig werden,dann putzt der liebe Peter sie.

Das Standrohr wird neu beschichtet.

Gruß
The Spirit
Franky
Beiträge: 74
Registriert: So 9. Feb 2014, 21:06

Re: Z1R - Z1000S Restauration der schwarzen Witwe

Beitrag von Franky »

Ja dann ists ja gut
aber wirst schon sehen wie gesagt ich sprech aus Erfahrung
und das Alu wird anlaufen das eine Teil mehr und das andere weniger hängt von der Legierung ab
und von der Luftfeuchtigkeit
du kannst es nur davor schützen wenn du die Teile versiegelst Lack oder ähnliches
Es gibt da einen speziellen Lack der nennt sich Zapponlack der ist extra für legierte Metalle wie Alu oder Kupfer oder Messing er wird auch auf pollierten gasbrennern verwendet
er ist temperaturbeständig und auch einigermaßen stabil gegen mechanische Einflüsse

Grüzzzzzzzze Franky
Antworten

Zurück zu „Kawasaki“