Der rote Baron

Moderator: Peter

Benutzeravatar
zettosaurus
Beiträge: 64
Registriert: Mi 17. Aug 2016, 16:17

Re: Der rote Baron

Beitrag von zettosaurus »

Bevor ich mit dem Kabelbaum anfange,
hier noch ein paar Vorarbeiten.
Das originale Zündschloß mit dem altbekannten Stiftschlüssel ist halt nicht das Gelbe vom Ei. Früher haben wir sie sogar mit Streichhölzern geknackt 8-)
Außerdem ist der Schlüssel etwas sperrig
Deswegen habe ich mir aus dem Zubehör ein Zündschloß mit gängigem Schlüssel besorgt. Dieses habe ich in der anderen Grundplatte schon eingebaut. Es ist minimal dicker. Um es zu montieren muß man das Loch für das Zündschloß etwas vergrößern. Ich habe dazu einen Pyramidenschleifer verwendet.
Wenn ich die neue Verkabelung mache, wird es dann mit den Armaturen montiert. Auch die Blindstopfen anstelle der Anzeigen sind schon dran.
Gruß Dirk
Dateianhänge
Diebstahlsicher
Diebstahlsicher
In Wartestellung
In Wartestellung
Putzen ist verschwendete Lebenszeit
Antworten

Zurück zu „Kleinkrafträder & Andere“